A A A

Pflegen im Englischgruss

Wir bieten den BewohnerInnen bei Bedarf eine fachgerechte, umfassende Pflege und Betreuung. Die Pflege erfolgt in Zusammenarbeit mit den BewohnerInnen, den Angehörigen und dem jeweiligen Hausarzt.

Die Autonomie, Eigenverantwortung und Selbstbestimmung der BewohnerInnen ist uns ein Anliegen. Aus diesem Grund legen wir grossen Wert darauf, dass die BewohnerInnen ihren Tagesablauf so weit als möglich individuell gestalten können.

Die Abteilungen sind wie folgt organisiert:

1. Stock: 30 Zimmer und 2 Zimmer für Kurzaufenthalter
2. Stock: 30 Zimmer und 2 Zimmer für Kurzaufenthalter
3. Stock: 30 Zimmer und 2 Zimmer für Kurzaufenthalter
4. Stock: 15 Zimmer und 1 Demenzabteilung mit 10 Zimmer

Jede Abteilung wird von einem Pflegeteam mit einer Stationsleiterin betreut.
Diese gewährleisten eine bedürfnisorientierte Pflege und Betreuung, fördern und erhalten die Fähigkeiten der BewohnerInnen und sind besorgt, das soziale Umfeld der BewohnerInnen weiterhin aufrechtzuerhalten.

Ebenso ist ein Aktivierungsteam für die Alltagsgestaltung im Haus mitverantwortlich.